Aktuelle Seite: Start . NewsPressePressespiegel-/archiv

Pressearchiv 2014

 

SOROPTIMIST INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

Kurzfassung der Presseinformation

Soroptimist International - Eine weltweite Stimme für Frauen

Der Name Soroptimist International (SI) ist vom Lateinischen "sorores optimae" abgeleitet und wird von den Mitgliedern als Anspruch an das eigene Verhalten im Leben und im Beruf und als mitmenschliche Verpflichtung verstanden.

Soroptimist International ist mit rund 90.000 Mitgliedern und ca. 3.170 Clubs in 125 Ländern vertreten und die weltweit größte internationale Organisation berufstätiger Frauen.

In Deutschland wurde 1930 der erste Club in Berlin gegründet.

Soroptimist International Deutschland hat mehr als 200 Clubs mit über 6.000 Mitgliedern (Stand 2014)

Der SI-Club Düsseldorf-Hofgarten hat zur Zeit 39 Mitglieder, die das Clubleben prägen. Gechartert wurde der Club im Juni 1990.

Soroptimist International Europa, eine der weltweit 4 Föderationen, zu der SI Deutschland gehört, zählt 1.214 Clubs mit etwa 35.000 Mitgliedern, darunter neu gegründete Clubs in vielen mittel- und osteuropäischen Ländern.

In den Clubs kann jeder Beruf und jede Tätigkeit nur durch ein aktives Mitglied vertreten sein. Die Vielfalt der Berufe sowie die Pluralität der Meinungen ermöglichen ein hohes Maß an Information, Einsichten und Austausch unter den Clubmitgliedern und eine Bereicherung im praktischen Leben.

Soroptimistinnen sind aktiv in Fragen der rechtlichen, sozialen und beruflichen Sicherung der Frau und bringen ihre Stellungnahme in die öffentliche Diskussion ein. So ist beispielsweise SI Deutschland Mitglied im Deutschen Frauenrat, und viele Clubs arbeiten in Landes- und örtlichen Frauenräten mit. Neben diesem gesellschaftspolitischen Engagement agieren Soroptimistinnen als Netzwerk für und von Frauen im Berufs- und auch im Privatleben.

Soroptimist International ist als Nichtregierungsorganisation (NGO) in zahlreichen Organisationen der Vereinten Nationen vertreten (WHO, UNHCR, ECOSOC, UNIDO, ILO, UNEP, UNESCO, UNICEF), zum Teil mit antragsberechtigtem Status. Die Europäische Föderation von Soroptimist International ist als NGO im Europarat vertreten.

Als Serviceorganisation leistet Soroptimist International bei zahlreichen Hilfsprojekten auf internationaler, nationaler und lokaler Ebene ideelle, finanzielle und persönliche Hilfe und vergibt Stipendien.

 

Pressearchiv 2009

Französische Kirchenklänge - Benefizkonzert 2009
franz-kirchenklBenefizkonzert in der Johanneskirche
Französische Kirchenklänge
Freitag, 27. März 2009
Beginn 19.00 Uhr
Martin-Luther-Platz 39, Düsseldorf
Freiwilliger Eintritt 25,00 Euro
Christiane Oxenfort – Flöte
Wolfgang Abendroth – Orgel, Klavier
Werke von: F. Poulenc, G. Fauré, H. Dutilleux, C. Debussy u.a.
Das Konzert findet im Rahmen der Reihe „Freitag um 7" der Johanneskirche statt.

Der Erlös der Veranstaltung kommt dem Projekt „Mit MUSIK geht alles leichter"
von Soroptimist International Deutschland zu Gute.

Das Projekt „Mit MUSIK geht alles leichter" soll Kindern aus einfachen Verhältnissen eine Zukunftschance durch frühmusikalische Bildung in speziell eingerichteten Musikkindergärten geben. Geschulte Ohren ermöglichen eine zuverlässige Sprachentwicklung, unabhängig vom kulturellen und sozialen Stand des Kindes. Eine gute Sprachentwicklung ist eine wesentliche Vorraussetzung für Chancengerechtigkeit.
Soroptimist International Deutschland, Club Düsseldorf-Hofgarten.

 

2006 - Peace Project

„Peace Begins with Myself"
Project with Three Elementary Schools in Düsseldorf
SI-Engagement for Peace
• Project to support the European Federation's project „Women Buildung Peace – Let us Build Peace through Local Heritage"
Peace Tree at Raesfeld Castle / Germany
On May 13, 2006 the President of the German Union of SI took the patronage for the Peace Tree at Raesfeld Castle

Peace Project by SI Club Düsseldorf-Hofgarten
Idea: Initiation of a peace project at elementary schools in order to support violence prevention and peace education at an age as early as possible

Project Strategy
• Connection of three elementary schools
• Initiation of a peace project with sustainable symbolism
• Publicity
- Decision of the school principals to perform a „Project week on peace" from March 19- 23, 2007 at three elementary schools in Düsseldorf
- Project Titel: „Peace Begins with Myself"

Issues during the Project Week on Peace
• Roleplays
• Improvization theater
• Peace symbols
• Interviews with combatants of war
• Learning and recording of our peace songs with a song writer (sponsored by SI Club Düsseldorf-Hofgarten)

Presentation and Results
• Presentation of the work results of the project week in front of 1200 people (pupils, parents, relatives ofthe pupils, teachers, journalists, representatives of the city of Düsseldorf)
• Compact Disk with the peace songs as give-away for each of the 800 pupils

Evaluation
• School principals very pleased to get external input and support
• Peace education and violence prevention are important tasks in schools, especially in socially disadvantaged neighbourhoods
• Pupils showed good understanding of the abstract term „peace" and found creative ways to express their thoughts

Outlook
• The project week on peace is planned to be rolled out to other cities, i.e. Brussels and Paris

PEACE PROJEKT 2006

 

  • Peace01
  • Peace02

  • Peace03
  • Peace04

  • Peace05
  • Peace06

  • Peace07
  • Peace08

  • Peace09
  • Peace_1

 

 

Zum Seitenanfang